Zum Hauptinhalt springen

3. Tag - 17.07.19

Liebes Tagebuch,
die Party gestern war sehr toll und wir waren dann alle müde. Aber wir haben im Zimmer noch ein Bisschen geratscht. Heute sind wir erst später aufgestanden und auf den Strand gegangen. Man konnte wieder viele Sachen machen. Wir haben Bodypainting gemacht. Zum Schluss durften wir auch die Betreuer anmalen. Das war lustig. 
Zu Mittag gab es Risotto und dann haben wir uns eine Granita gekauft. 
Am Abend gab es verschiedene Stationen um sich besser kennenzulernen. Man konnte aussuchen wo man hingehen wollte. Wir sind als erstes kurz zum Singen auf den Wellenbrecher und dann haben wir Werwolf gespielt. Die großen Buben durften ein Nerf-Battle machen. Manche haben auch komische Fotos mit einem Laubbläser gemacht. Es gibt ab jetzt auch eine Handy-Challange: wer es schafft das Handy eine gewisse Zeit lang abzugeben, der bekommt eine Belohnung. Wir überlegen noch, ob wir auch mitmachen.
Tschüss!

Anna, Lia und Marie

2. Tag - 16.07.19

Heute war ein schöner Tag. es war der erste richtige tag hier in der Kolonie. Nach dem Aufstehen sind wir gleich zum Frühstücksbuffet und dann direkt auf den Strand gegangen. Die Betreuer haben viele Sachen organisiert: man konnte Yoga machen und Zumba und Fitness und es gab auch eine Singgruppe und Bänderknüpfen und auch noch viele andere Spiele. Dann war Mittagessen und am Nachmittag sind wir mit noch ein paar anderen ins Schwimmbad gegangen. Da haben wir ein Bisschen auf der Wiese  gechillt und sind ins Wasser gegangen. Am Abend gab es volle leckere Nuggets.  
Das Programm am Abend war auch cool, weil es war Party. Da haben alle getanzt und gefeiert.
Jetzt sind wir aber müde.
Bis morgen!

Marco und Paul

1. Tag - 15.07.19

Der erste Tag stand ganz im Zeichen des Kennenlernens. Die Kids haben das Gelände erkundet, das Meer unsicher gemacht und durch lustige Aktivitäten erste Freundschaften geknüpft. Nach einem leckeren Abendessen ging es schließlich zur Einführungsveranstaltung und anschließend erschöpft ins Bett. 

Wir freuen uns alle auf zwei tolle Wochen!

1. Tag - Ankunft

Alle Kids sind gut im Feriendorf in Caorle angekommen und haben auch schon die Zimmer gestürmt. Jetzt geht es auf den Strand und am Abend zur Turnuseröffnung.

Wir freuen uns auf zwei tolle Wochen!


Teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden