Zum Hauptinhalt springen

„Zeitschenken“ in der Fastenzeit

"Zeitschenken", so nennt sich die Mitmach-Aktion der Caritas im Rahmen der Aktion Verzicht.

Dabei werden Interessierten während der gesamten Fastenzeit konkrete Möglichkeiten geboten, einen Teil ihrer freien Zeit sinnvoll für andere zu nutzen, sie ihnen sozusagen zu schenken.

Die verschiedenen Angebote für das Projekt "Zeitschenken" sind untenstehend aufgelistet.

Gerne können sich Interessierte auch an uns wenden und selbst Vorschläge machen, wie sie ihre besonderen Talente und Fähigkeiten in den Dienst am Nächsten stellen wollen – jeder wie er kann und mag. 

Wer bei „Zeitschenken“ mitmachen will, kann sich über E-Mail info@youngcaritas.bz.it oder unter Tel. 0471 304 334 melden.

Das Anmeldeformular zum Mitmachen bei der Aktion ist hier zu finden.

 

 

 

Freitagstreff in der Sketch Clublounge

Die Caritas Integra ist eine Einrichtung für Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung. Verschiedene Beschäftigungsprojekte sollen das Leben der Menschen dort bunter und abwechslungsreicher machen. Sei auch du beim Freitagstreff dabei und verbringe ein bis zwei Abende in der Sketch Clublounge. Musik, Tanz und Du sorgen für gute Stimmung!

Wann? Freitag, 23. Februar und Freitag, 23. März
Wo? Integra, Sketch Clublounge Meran

The Garden Project

Im Haus Aaron finden 130 Asylbewerber eine Unterkunft. Der hauseigene Garten soll gemeinsam mit den Bewohnern aufgepeppt werden. Dazu gehören die Wieder-Instand-Setzung des Bodens und des Apfelgartens, die Eingrenzung der Gärten und viele andere Dinge. Wenn du gerne in der Natur arbeitest und Lust auf neue interessante Begegnungen hast, melde dich für das „Garden Project“!

Wann? 14. Februar bis 31. März

Wo? Haus Aaron, Meranerstraße 90, Bozen

„FreeAthlon“: Calcetto, Tischtennis und Darts

Odós ist eine Einrichtung, die Ex-Häftlingen die Möglichkeit bietet, sich in einem geschützten Rahmen wieder in die Gesellschaft einzugliedern. Verschiedene Aktionen sorgen für einen bunteren Alltag. Du bist mindestens 18 Jahre alt und kannst dich auf Italienisch verständigen? Dann hilf bei der Organisation und Durchführung des „FreeAthlon“, bei dem Calcetto, Tischtennis und Darts die Gemeinschaft stärken sollen!

Wann? Sonntag, 11. März 18 von 13.30 bis 17.30 Uhr
Wo? Odós, Venediger-Str. 61/A, Bozen

Tischfußball

Odós ist eine Einrichtung, die Ex-Häftlingen die Möglichkeit bietet, sich in einem geschützten Rahmen wieder in die Gesellschaft einzugliedern. Verschiedene Aktionen sorgen für einen bunteren Alltag. Du bist mindestens 18 Jahre alt und kannst dich auf Italienisch verständigen? Dann hilf bei der Organisation und Durchführung des Calcettoturniers „Palla al piede“ und stärke damit die Gemeinschaft in Odós!

Wann?
Sonntag, 25. März 18, von 13.30 bis 17.30 Uhr
Wo? Odós, Venediger-Str. 61/A, Bozen

Essen an Bedürftige verteilen

Die Essensausgabe Santa Chiara und die Essensausgabe Maria Hueber sind Caritas-Einrichtungen, die ein- bzw. zweimal täglich warme Mahlzeiten an bedürftige Menschen verteilen. Gesucht werden freundliche Menschen, die beim Austeilen des Essens mithelfen und Freude daran haben, mit den Gästen in Kontakt zu treten. Du bist mindestens 16 Jahre alt und fühlst dich angesprochen? Dann schenke deine Zeit bedürftigen Menschen!

Wann? 17 bis 19 Uhr
Wo? Essensausgabe Santa Chiara, Perathonerstraße 8, Bozen

oder

Wann? 12 bis 13 Uhr oder 18 bis 19 Uhr
Wo? Essensausgabe Maria Hueber, Runggadgasse 20, Brixen

Handarbeiten mit jungen Müttern auf der Flucht

Die Gruppe „mamme“ ist eine Anlaufstelle für schwangere Flüchtlinge oder Flüchtlinge mit kleinen Kinder, die (noch) nicht in einer Einrichtung untergebracht sind. Gesucht werden Freiwillige, die den Frauen und Kindern Nähe und Begleitung bieten. Du bist der deutschen und der italienischen Sprache mächtig und hast Freude an Handarbeiten (häkeln, nähen, stricken, zeichnen) und der Kleinkindbetreuung? Dann wärst du eine große Bereicherung für das Team der „mamme“, welches von der Dienststelle Freiwilligenarbeit und Pfarrcaritas begleitet wird.

Wann? Freitags, 14 bis 17 Uhr

Wo? Freiwilligenarbeit und Pfarrcaritas, Sparkassenstraße 1, Bozen

Brückenbauen

Die Telefonseelsorge der Caritas bietet anonyme, telefonische Beratung für Menschen in seelischen Krisen und Belastungssituationen. Rund 80 Freiwillige ermöglichen 365 Tage im Jahr rund um die Uhr einen Beratungs- und Zuhör-Dienst. Um die Anrufer und die Zuhörer näher zusammenzurücken, sollen Flyer und Kalender verteilt werden. Lust, etwas Gute zu tun? Dann melde dich!

Wann?
14. Februar bis 31. März
Wo? Südtirolweit


Teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern und die Inhalte optimal gestalten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.Mehr erfahren ».