Zum Hauptinhalt springen

Verstehen und verstanden werden


Die Kommunikation ist der Ausdruck unseres Selbst und ist unter anderem ein Auslöser möglicher Konflikte. Diese sind Teil unseres Alltags, sie führen zu Innovationen und positiven Veränderungen, wenn es uns gelingt, mit ihnen konstruktiv und lösungsorientiert umzugehen.

In diesem Workshop soll der persönliche Kommunikationsweg, der von Wahrnehmung und Erfahrungen geprägt wird, hinterfragt und analysiert werden.

Anhand von Alltagsbeispielen, Übungen und Rollenspielen werden Konfliktkompetenz und Kommunikation entwickelt bzw. erweitert.

Verstehen und verstanden werden



Dauer:
2 Schulstunden
Schulstufe: Mittel-, Berufs- und Oberschulen 
Sprache: Deutsch und Italienisch 
Anmeldungen und Infos:
info(at)youngcaritas.bz.it
0471 304 334

Hier geht's zum Download unserer Broschüre.


Teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden