Zum Hauptinhalt springen

Gebrauchte Kleider

Kleider sammeln für Menschen in Not: Die Kleider, Schuhe, Taschen und Haushaltswäsche, welche die Caritas in Südtirol sammelt, sind für den weltweiten Gebrauchtkleidermarkt bestimmt. Sie werden verkauft, weil die Menge der abgegebenen Kleidung den Bedarf in Südtirol um ein Vielfaches übersteigt.
Dennoch helfen die aussortierten Stücke aus dem Kleiderschrank bedürftigen Menschen in Südtirol. Denn der Erlös aus dem Verkauf der Kleider kommt den Menschen im eigenen Land zugute.
Im Workshop wird deutlich gemacht, wie die Sammlung funktioniert und wie die aussortierten Stücke aus Südtirols Kleiderschränken weiterverwertet werden.

Dauer: 2 Schulstunden
Schulstufe: Oberschulklassen, Gruppen
und Interessierte ab 16 Jahren, die als
Freiwillige bei der Gebrauchtkleidersammlung
mithelfen möchten 
Sprache: Deutsch und Italienisch
Kosten: keine
Anmeldungen und Infos:
info(at)youngcaritas.bz.it
0471 304 333

Hier geht's zu Download unserer Broschüre.


Teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern und die Inhalte optimal gestalten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.Mehr erfahren ».