Zum Hauptinhalt springen

Tanz die Toleranz

Tanz verbindet: über soziale, kulturelle und sprachliche Barrieren hinweg. Tanz die Toleranz ist ein offenes Tanzprojekt für junge Menschen zwischen 17 und 30 Jahren. In den wöchentlichen Tanzstunden, werden unter fachlicher Anleitung einer Choreographin Technik, Ausdauer und Ausdruck trainiert, sowie eine gemeinsame Choreographie zu jugendrelevanten Themen erarbeitet.

Hier unser neuer Flyer



Dauer:
8. Oktober 2018 - Juni 2019, einmal pro Woche
Zielgruppe: Interessierte von 17 bis 30 Jahren, mit und ohne Tanzkenntnisse
Anmeldungen und Infos:
info(at)youngcaritas.bz.it
Tel. 0471 304 333


Teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden