Zum Hauptinhalt springen

Kuska - Ausstellung

Im September 2014 wurde das Projekt "kuska – lernen helfen lernen" initiiert. Ziel ist es, Materialien zu aktuellen Fragen der internationalen Entwicklungszusammenarbeit zu entwickeln und auf einer Website kostenlos zur Verfügung zu stellen. Die Materialien beinhalten einen Kurzfilm zur Geschichte der Entwicklungszusammenarbeit, Seminare und Online-Trainings für Interessierte eines Auslandspraktikums in der Entwicklungszusammenarbeit sowie Workshop- und Seminarvorlagen für Schulen.

Eine Ausstellung zum Thema wurde in Liechtenstein im Kunstmuseum eröffnet und wird vom 22.09.-30.09. auch in Südtirol zu sehen sein. Für Ober- und Berufsschulen gibt es eine Führung wo auf das Thema eingegangen wird. Was bedeutet Armut, was kann man dagegen machen, hilft Spenden wirklich und wer profitiert eigentlich am meisten von der Entwicklungszusammenarbeit. Diese und mehr Fragen werden in der Ausstellung gestellt und diskutiert. Alle Materialien sind auf www.kuska.li zum Herunterladen bereit.
Dieses Projekt wurde mit Unterstützung von Erasmus+ durchgeführt.


Teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern und die Inhalte optimal gestalten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.Mehr erfahren ».